Dieser Bereich in meinem Natur- und Bauerngarten ist in erster Linie der Tierwelt gewidmet.

Hier finden die Tiere ein Zuhause, in dem sie leben, überwintern und sich fortpflanzen können. Auch gibt es hier die Nahrung die sie brauchen.

Natürlich darf ich in diesen Bereichen auch ernten, jedoch ist der Anbau und die Ernte von Obst und Gemüse, aber auch vielen Kräutern, stark von den Bedürfnissen der Fauna abhängig.
Hier wächst für bestimmte Tiere Futter, welches nicht für den menschlichen Verzehr geeignet ist. Das Obst, Gemüse und die Kräuter, von denen ich auch essen darf, ernte ich niemals ganz ab. Hier sollen Gemüse und Kräuter auch mal blühen und das Obst darf überreif vom Ast fallen 😉

Nicht zu vergessen ist das so gehasste Unkraut. Hier heißt es Wildkräuter und dient als Futter, Versteck oder Schattenspender. 😀
Bei den Blumen fällt die Wahl auf solche, die den Bienen, Hummeln, Schmetterlinge … gerächt wird.
Insgesamt wird bei der Wahl von Pflanzen darauf geachtet, dass immer etwas blüht.

In diesen Berichten ist unter anderem auch zu lesen, wie ich die Behausungen und Anpflanzungen bestimmter Bereiche vorgenommen habe. Viel Spaß dabei – und, nachmachen erlaubt!

Flora

die Pflanzenwelt in meinem Naturgarten

Fauna

Die Tierwelt in meinem Naturgarten

Natur ist auch das!

Räuber kommen zum jagen in den Garten.darunter sind zu Teil schöne Tiere, die aber das fressen, was sie erjagen können.

Zahlreiche Tiere …

… sind bei mir im Garten zu hause oder kommen zum fressen, trinken, rasten, baden … Es ist wirklich schön […]

Die Vogelwelt im Naturgarten

Rund um den Naturteich, dem Naturgarten und an der Futterstelle in meinem Garten tummeln sich viele Vögel.Noch habe ich nicht […]

Die Fauna im Naturgarten

Bei mir im Garten fühlen sich auch die kleinen Bewohner wohl.Das wichtigste ist jedoch, in unserem Garten haben auch die […]

Gestaltung / Einrichtung / Wissenswertes

Alles erfahren über die Einrichtung und Ziele des Naturgartens. Tipps & Tricks sind auch zu finden!

Freddy …

… von der Garten-Security! Erntediebe haben keine Change. Freddy erwischt sie alle!

Mein Naturgarten am 15.Mai 2020

So hier ein Überblick wie der Naturgarten im Moment aussieht. Heute ist die kalte Sofie, also an heute keine Nachtfröste […]

Der Frühling ist …

… nicht mehr aufzuhalten! In meinem Natur und Bauerngarten tut sich was. Bestes Frühlingswetter mit warmen Temperaturen lässt im Garten […]

Zwischenbericht

Die Bodenarbeiten im ersten Bereich des Naturgartens sind abgeschlossen.Ich habe die Wurzelballen der Tannen mit vorhandenem Totholz positioniert. fehlt nur […]

„Mein“ Insektenhotel

Mein ganz eigenes Insektenhotel ist ebenfalls Bestandteil des Naturgartens. Ein alter Terrassentisch aus Holz, Bambus, Äste in dick, dünn, sowie […]

Boden muss aufgefüllt werden

Wo viele Wurzeln und Stucken entfernt werden entsteht auch ein Loch 😉Im hinteren Teil dieses Areals habe ich den Boden […]

Ein kleiner Tümpel entsteht!

Damit sich bestimmte Tiere ansiedeln, ist auch eine kleine Wasserstellen (Tümpel) nötig. Dieser sehr kleine Teich soll ohne Pumpen auskommen.Ja […]

Hintergrund ist fertig!

Ich bezeichne es mal als Hintergrund, denn wenn man vor dem Gartenteil steht ist es hinten an der Grenze zum […]

Ein zweites Igelhaus

Fast neben dem ersten Igelbau entsteht ein zweiter. Zwischen der Eibe und dem schwarzen Holunder, im Schutz beider Büsche entsteht […]

Erster Igelbau wird aufgebaut

Im Bereich zwischen dem hinteren Bambus und der Eibe soll ein Igelhaus entstehen. Den gesamten Boden in dem Bereich, habe […]